zum Inhalt springen

Wochenendausleihe:

Für eingeschriebene Studierende besteht die Möglichkeit, Bücher über das Wochenende auszuleihen. Benutzer benötigen für die Ausleihe einen gültigen Ausweis der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln.

Die Ausleihe beginnt am Freitag ab 14 Uhr. Die Bücher müssen am folgenden Montag (oder, falls der Montag ein Feiertag ist, an dem entsprechenden ersten Werktag der Woche) bis 10 Uhr zurück gegeben werden. Bitte beachten Sie die Änderungen der Wochenendausleihe für die vorlesungsfreie Zeit.

Bei Überschreitung der Leihfristen werden Leihsperren verhängt:

  • Bei der ersten Leihfristüberschreitung gibt es eine erste Manhung.
  • Bei der zweiten Leihfristüberschreitung / Mahnung wird eine Ausleihsperre von zwei Wochen verhängt (erfolgt diese in den letzten zwei Wochen des Semesters, gilt die Sperre auch für die Semesterferien).
  • Ab der dritten Leihfristüberschreitung / Mahnung wird eine Ausleihsperre für das Semester verhängt.

Bei erheblicher Verspätung kann der Sperrungszeitraum auch ausgeweitet werden. Dies liegt im Ermessen der Bibliotheksaufsicht.

*Bei der Anglo-Amerikanischen Abteilung gibt es andere Ausleihregeln.

Folgende Medien sind von der Ausleihe ausgeschlossen:

  • Zeitschriften
  • Handapparate
  • Bücher mit einem roten Punkt
  • Aufsichtsbücher

Bücher, Zeitschriften, Handapparate und Seminarordner können jederzeit gegen Hinterlegung des Personal- oder Studentenausweis kopiert werden.